Gesunde Führung – Gesunde Organisation

Wie soll die Thematik Gesundheit in Ihrem Unternehmen etabliert werden? Gesundheit ist Führungssache! Laden Sie alle leitenden Führungskräfte zu einem ersten gemeinsamen Work-Shop ein. Darin lässt sich eine realistische Marschroute festlegen.

Gemeinsamer Work-Shop für ein gemeinsames Ziel – Die Gesunde Organisation

Wir helfen und unterstützen Sie dabei, die Thematik Gesundheit sinnvoll und annehmbar in Ihrem Unternehmen zu kommunizieren. Unserer Erfahrung nach müssen v.a. Führungskräfte in ihrem (teilweisen) unsicheren Umgang mit dieser Thematik unterstützt und begeistert werden.
Es gibt verschiedene Gründe, warum man die Gesundheitsförderung im eigenen Unternehmen behutsam kommunizieren sollte, bevor man erste Maßnahmen integriert/ einleitet:
• Um vorhandene Kompetenzen zu nutzen. Oft ist im Unternehmen viel mehr Know-how vorhanden, als Führungskräfte wissen.
• Um Widerstände zu minimieren.
• Um ein durchgängiges Konzept zu installieren (Gesundheitsmanagement fängt beim Azubi an, auch wenn die Hauptverantwortung für die Durchführung natürlich bei den FK liegt).
• Um Promotoren zu gewinnen, damit die geplanten Maßnahmen auch von Erfolg gekrönt sind und intern nachgefragt werden. Hier gehen dann die obersten Führungskräfte mit gutem Beispiel voran.
• Um die Ernsthaftigkeit in jedem Stadium spürbar werden zu lassen. Alibiveranstaltungen sind enorm schädlich für alle Beteiligten.
• Um auf diese Weise von Anfang an Mitarbeitern eine noch bessere Identifikation mit Ihrer Firma zu ermöglichen, sprich: ein Wir-Gefühl zu entwickeln.

Wir freuen uns, wenn wir Sie bei den ersten Schritten zu einer gesunden Organisation begleiten dürfen. Sprechen Sie mit uns und wir werden unser ganzes Know-how einbringen, um Ihr Unternehmen bei diesem spannenden Prozess zu begleiten.

Zurück zur Übersicht – Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontaktieren Sie uns

Folgen Sie uns auf Facebook