DASPERSPEKTIVENWERK

„KEIN RATGEBER IST BESSER, ALS ES SELBST ZU LERNEN.“

Unsere Passion ist es, Menschen und Organisationen bei bewussten Entwicklungsprozessen zu begleiten und zu unterstützen.
Durch unsere Arbeit möchten wir neue Wege und erfrischende Perspektiven aufzeigen, damit die Herausforderungen unserer Zeit zielorientiert und gelassen gemeistert werden können. Wir sehen Chancen, nicht Probleme: Haben Sie Mut zum Querdenken!

Unsere Haltung

  • Offen, zugewandt und stets in klärender Absicht
  • Den konstruktiven Dialog suchend
  • 
Manchmal darf es auch wehtun

Wie wir arbeiten

  • Systemisch denkend. Den Blick auf Mensch und System(e).
  • (Selbst) Bewusstsein fordernd und fördernd, mit Spaß und Ernsthaftigkeit
  • „Bewahrer & Veränderer“
  • Übersetzungshelfer – Für eine klare, gegenseitige Verständigung auf Augenhöhe
  • „Fragensteller“

Wer wir sind

  • Raum- und Impulsgeber
  • 
Begleiter für persönliche und organisationale Entwicklung
  • „Verlangsamer“

Wer und was wir nicht sind

  • Welterklärer und Besserwisser
  • Schönwettermaler

Unser Büro in München-Isarvorstadt

  • ziele_erreichen_durch_coaching_und_beratung
  • neue_perspektiven_durch_coaching_und_beratung
  • eigene_motivation_durch_coaching_und_beratung_foerdern
  • dasperspektivenwerk_muenchen
  • coaching_und_beratung_in_muenchen

Unser Team

Jung, ehrlich, empathisch! Der Weg zu meiner Selbständigkeit kam aus einem inneren Antrieb heraus: der Wunsch, völlig eigenständig zu arbeiten und Menschen dabei auf einer persönlichen Ebene zu begegnen. Mir macht es viel Freude zuzuhören und gemeinsam an den individuellen Zielen und Herausforderungen meiner Teilnehmer zu arbeiten.

Durch meine mehrjährige Berufserfahrung und ständigen Weiterbildungen u.a. in den Bereichen Systemisches Coaching & Supervision, Gewaltfreie Kommunikation, NLP, Stress-/ und Ressourcenmanagement und dem betrieblichen Gesundheitsmanagement ist es mir möglich, einen ganzheitlichen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit und auf die Bedürfnisse von Menschen und Organisationen zu werfen.

Mein Hobby ist es vor allem, gemeinsam mit meiner Familie und Freunden in die Natur zu gehen. Ich genieße die wunderschönen Aus- und Augenblicke beim Bergsteigen, Snowboarden oder Radlfahren. Sportliche Aktivitäten, verbunden mit frischer Luft und Natur, geben mir Kraft und Mut, das Leben als spannende Herausforderung zu sehen. Mein Antrieb ist es, mich ständig weiterzuentwickeln, grundsätzlich jedoch mit dem Ziel, dabei auch genügend Zeit zu haben, um das Leben zu genießen!

Philipp GrunwaldCOACHING, TRAINING & BERATUNG

Mein Anliegen ist es in den uns anvertrauten Menschen, Mitarbeitern, Cochees sowie in der Beratung von Organisationen und Unternehmen die Potenziale zu Tage zu fördern, die bei genauem Hinschauen immer vorhanden sind. Seit mehr als 20 Jahren bin ich in den Feldern Personalentwicklung und Organisationsentwicklung als Trainerin und Beraterin tätig. In der Fach- und Führungskräfteentwicklung sind meine Hauptschwerpunkte neben den klassischen Feldern der Personalentwicklung, Führung, Teamentwicklung, Erhalt der Leistungsfähigkeit, Motivation und Bindung, Train the Trainer, Entwicklungsprogramme für Mitarbeiter 50+, Lebensphasenorientierte Personalentwicklung, Demografie sowie betriebliches Gesundheitsmanagement.

Anita SchölzelCOACHING, TRAINING & BERATUNG

Meine Vision ist es, mehr Menschen (wieder) miteinander zu verbinden. Sei es in Konfliktmanagementworkshops, Trainings zu Kommunikation auf Augenhöhe oder in Gruppenmediationen. Ich genieße das Gefühl, Menschen wieder zusammenzubringen, wenn scheinbar Unüberwindbares zwischen ihnen steht, und sie wieder aus ihren „Schützengräben“ hervorzuholen.
Für meine Arbeit konnte ich sowohl während meiner Tätigkeit als Wirtschaftsingenieurin in einem Großkonzern wertvolle Erfahrungen als auch als selbstständige Wirtschaftspsychologin gewinnbringende Erkenntnisse sammeln. Dabei kann ich oft durch meine Arbeitsweise, die Zahlen und Empathie verknüpft, eine Brücke zwischen diesen beiden Bereichen schlagen. Meine Expertise im Thema Konflikt habe ich neben meinem Studium in zahlreichen Weiterbildungen in empathischer und kooperativer Kommunikation, heiklen Gesprächen und zur Mediatorin vertieft.
In meiner Freizeit liebe ich es zu Reisen und andere Kulturen kennenzulernen. So zeigt sich mein Interesse, andere Menschen wirklich zu verstehen, auch in dieser Ebene!  Wenn ich nicht gerade unterwegs bin, bin ich gerne auf dem Fahrrad oder Skiern und gärtnere auf meinem Balkon.

Karina HagemannCOACHING & TRAINING

Ab und zu packt mich die Neugierde und nimmt mich mit auf eine Reise ins Unbekannte. Das Leben ist ein Abenteuer – es lohnt sich, etwas zu wagen! Mut bedeutet in Bewegung kommen trotz Angst. Mein Weg hat mich in verschiedene Tiefen und Höhen geführt… ans Theater, den Film, die Pädagogik, die Psychologie…
Wo stehe ich jetzt? Auf einem Punkt, der stetig in Bewegung ist. Für mich bedeutet lebenslanges Lernen immer wieder Weiterbildungen zu machen…im systemischen Coaching, Resilienz- und Stresstraining, Entspannungsverfahren und Team- und Organisationsentwicklung… und aus jeder Situation meinen Lernimpuls zu ziehen.
Wie kann ich Menschen (in) Organisationen den Impuls geben, der ihnen hilft sich selbst weiter zu entwickeln? Klarheit gewinnen ist bares Gold.
Ich begegne Menschen gerne auf Augenhöhe und liebe es zu sehen, wenn bei meinem Gegenüber oder im Team neue (Handlungs-)Spiel-Räume entstehen. Mehr Selbstverantwortung wagen… Welche Sehnsucht steckt in dir?
Und sonst so? Arbeit und Leben gehören für mich zusammen. Wirklich vollständig und ganz fühle ich mich, wenn ich mich in meiner Arbeit mit sinnvollen Dingen beschäftige und gleichermaßen Zeit mit meinen Kindern und meinem Partner verbringen kann. Dabei bewegen wir uns gerne draußen, am liebsten in den Bergen. Klettern, Wandern, Yoga… wirklich tiefe Entspannung finde ich allerdings im kreativen Nichtstun.

Nadine SalomonKOMMUNIKATION & TRAINING

Ich liebe es, „Aha-Momente“ bei meinen Teilnehmern und Klienten zu erzeugen. Denn wer etwas neues lernt und verinnerlicht, macht immer einen Schritt nach vorn. Oft lenkt uns unser Kopf und unser vermeintlich rationales Denken in schwierige Situationen. Umso wichtiger ist es, den Körper bei der Lösung mit einzubeziehen. Denn wenn man Zusammenhänge am eigenen Körper erfährt und spürt, sind die Erfahrungen besonders individuell, authentisch und echt. So ergeben sich Lösungen und öffnen sich Wege, auf die der Kopf allein niemals gekommen wäre.
Durch diese Art der intensiven Selbstreflexion war es mir möglich, aus einer „Bilderbuchkarriere“ als jüngster Produktmanager einer großen Mittelstandsfirma auszutreten und mich auf den Weg als Coach und Trainer zu begeben, der viel besser zu mir passt.
Ich nutze meine Erfahrung im Bereich der Bewegung, meine mehr als 18-jährige Erfahrung als Nachhilfelehrer und meine Ausbildung als systemischer Coach um Menschen in die Lage zu versetzen, ihr authentisches Selbst zu erfahren, zu erleben und den Mut zu fassen, der Gestalter ihres eigenen Lebens zu werden.

Benjamin JakschCOACHING & TRAINING

Mein Lebensweg hat mich immer wieder gefordert inne zu halten, auf meine innere Stimme zu hören, meinen Weg zu finden und dann meinen eigenen Weg auch zu gehen – oft mit Bauchschmerzen und gegen Widerstände. So habe ich viele Jahre in einem Großkonzern in drei unterschiedlichen Funktionen gearbeitet, bevor ich mich 1995 selbständig gemacht habe. Seitdem begleite ich als Coach Menschen auf ihrem ganz individuellen, persönlichen oder beruflichem Weg.

Im Coaching schaffen wir einen Raum für alle Fragen, die das Leben aufwirft – persönlicher oder beruflicher Natur. Immer geht es darum, Situationen erfolgreich(er) zu gestalten. Wir bearbeiten gemeinsam auftretende Schwierigkeiten. Wir finden oft gute und überraschende Lösungen und genießen die kleinen und großen Schritte auf dem Weg zum Erfolg.

Basis meiner Arbeit sind neben meiner Berufserfahrung Ausbildungen als Hakomi- und als IFS-Therapeut (IFS = Internal Family System). Außerdem bin ich als Trainer und als systemischer Coach ausgebildet.

Privat sind mir meine glückliche Ehe, mein Sohn und viel frische Luft sehr wichtig, d.h., bei allen Aktivitäten in der Natur (Wandern, Joggen, Segeln, Schwimmen, etc.) könnten wir uns potenziell begegnen.

Hans HeusgenCOACHING, TRAINING & BERATUNG

Als pädagogische Führungskraft war mir schnell bewusst, dass ich mich nach gewissen Ressourcen und Kraftquellen sehne, um mich den täglichen Anforderungen, die Beruf und Privates mit sich bringen, zu stellen.
Nach zahlreichen Weiterbildungen im Gesundheits- und Stressmanagement verspürte ich das Bedürfnis, auch andere Menschen dabei zu stärken, ihre Ressourcen und Potenziale zu erkennen und einzusetzen, was ich seit einigen Jahren mit großer Freude und viel Herz mache. Ich beschäftige mich mit den Bereichen Achtsamkeit, Entspannung und Potenzialentfaltung – für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.
Ein ganz stressfreies Leben wird kaum gelingen, aber es gibt Wege, gelassener mit den auf uns einprasselnden Stressoren und den eigenen oft negativen Denkmustern umzugehen. Achtsamkeit hilft uns dabei, diese Muster aufzuspüren und bewusster durchs Leben zu gehen. Es bedeutet nicht nur, mehr angenehme Momente wahrzunehmen, sondern auch mit den Tiefen des Lebens umzugehen – und trotz allem Zufriedenheit zu empfinden. Es lohnt sich, einmal genauer darauf zu schauen!
In meiner Freizeit unternehme ich gerne Touren mit dem Rad und dem SUP Board – vor allem in der Natur finde ich Ruhe und Ausgleich.

Verena GrundnerCOACHING & TRAINING