Achtsamkeitstraining: Unser Coaching für Achtsamkeit in München

DIESES ACHTSAMKEITSTRAINING IST GENAU DAS RICHTIGE FÜR SIE, WENN SIE…

  • lernen möchten, Ihr ständig kreisendes Gedanken-Karussell zu verlassen.
  • bewusste Pausen in den Alltag einbauen möchten, um frischer und ausgeruhter zu sein.
  • langfristig kreativ und leistungsstark bleiben möchten.
  • aufmerksam und achtsam mit sich selbst und mit Personen aus Ihrem Umfeld umgehen möchten.
  • sich Ihrer persönlichen Fähig- und Fertigkeiten ganz bewusst werden möchten.
  • Ihre Einsicht, Ruhe, Gelassenheit, die Erfahrung von Selbstwirksamkeit und Präsenz beim Erleben im Alltag sowie im beruflichen Kontext fördern wollen.

Stress abbauen – Resilienz & Entspannung dauerhaft fördern

‚Achtsamkeit‘ bedeutet, sich bewusst der aktuellen Situation, der Gegenwart zuzuwenden und die gewohnheitsmäßige Beschäftigung mit Vergangenheit und Zukunft zu unterbrechen, das Kopfkino abzuschalten.
Wenn wir diese Fähigkeit (wieder)erlangen, führt das zu einer intensiven Präsenz, die wir fühlen – und auch ausstrahlen. Wir sind nicht mehr der Gejagte unserer Ideen und Gedanken, also das Opfer, sondern sitzen am Steuer und navigieren. Wir erfahren Selbstwirksamkeit, verspüren Gelassenheit und strahlen diese auch aus.
Diese Wirkungen lassen sich mit wissenschaftlich nachweisbaren Veränderungen im Gehirn verstehen und erklären (Neuroplastizität). Die Gehirnforschung belegt eindeutig, dass Achtsamkeitsübungen einen tiefen Einfluss auf die Struktur des Bewusstseins und Gehirns ausüben. Denn neuronalen Verknüpfungen sind bis ins hohe Alter veränderbar. Diese machen das lebenslange Lernen und die weitreichende Persönlichkeitsentwicklung erst möglich.
Durch Achtsamkeits-Training schulen wir eine genaue, nach innen gerichtete Beobachtung körperlicher Phänomene und unser Bewusstsein. Wir verharren im Augenblick und nehmen unseren Körper wie auch das Kommen und Gehen von Gedanken, Gefühlen und Empfindungen wahr. Dadurch werden wir zum Beobachter unserer Selbst und nehmen eine Meta-Ebene ein, aus der wir uns und unsere Umwelt aus einer neuen Perspektive betrachten können. Es geht beim Achtsamkeits-Coaching nicht darum, seine eigenen Gedanken und Gefühle zu verändern, sondern die Beziehung zu diesen. Gedanken, ob positiv oder negativ, werden als Konstrukte erkannt und verlieren ihre negative Macht und Bedeutung. Durch diese Erkenntnis kann man aus vielen Mechanismen, vermeidbaren Zwängen und Pflichten aussteigen und sich selber bewusst werden.
Wie bei so vielen Dingen im Leben erfordert auch die Achtsamkeit ein regelmäßiges Training – zusätzlich zur Einsicht und dem Verstehen. Erst durch diese Regelmäßigkeit entstehen neue neuronale Verknüpfungen, durch die effektives Lernen stattfindet.

Achtsamkeitstraining – unser Coaching auf einen Blick

  • Bis sechs Einzelcoachings á 60 oder 90 Minuten
  • Praxis der Achtsamkeit inkl. verschiedener Einzelaufgaben, mit denen sich der Teilnehmer während des gesamten Coachingsprozesses zu Hause beschäftigt
  • Integration der Achtsamkeit in den Alltag
  • Beratung und Feedback
  • Aufbau von Lösungsorientierung, Eigenverantwortung und Ressourcenorientierung
  • Motivationsaufbau

Zurück zur Übersicht – Menschen im Beruf

Kontaktieren Sie uns

Newsletter

Gratis Angebote



Anleitung-zum-positiven-Denken
Ratgeber-zum-Gluecklichsein

NAME | (Pflichtfeld)

E-MAIL ADRESSE | (Pflichtfeld)

Folgen Sie uns auf Facebook